Wohnungsbrand

Datum: 19. Februar 2016 um 23:23
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene
Dauer: 3 Stunden 9 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: OT Wormsleben
Einsatzleiter: GWL
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: Erde.108/48/01 , Röb.112/12/01 , Röb.112/23/01 , Röb.112/52/01 , Wansl.116/19/01 , Wansl.116/48/01 
Weitere Kräfte: FF Eisleben , FF Helfta , OF Röblingen , OF Wansleben , Standort Hornburg 


Einsatzbericht:

Sowie FF Eisleben mit WBK vor Ort.

Eingesetzte Kräfte: 60

Nachkontrolle: 4:30 Uhr – 5:15 Uhr


Presseberichte: