Ausrückeordnung


Ausrückeordnung der Ortsfeuerwehr Erdeborn / Lüttchendorf


 

Im Ortsteil Erdeborn

F01 Br 1 Brandeinsatz (ohne Atemschutz ?)

Alle Brände, welche die örtlich zuständige FF allein bewältigt :
Rasen, Mülltonne, verdächtige Rauchentwicklung,
Alarmierte Feuerwehr:
OF Erdeborn LF16/TS8, OF Röblingen Ber.Grp WT 6-18Uhr

F02 Br 2 Brandeinsatz

Alle Brände, bei denen die örtlich zuständige FF mit Atemschutz handeln muss oder
die Unterstützung einer weiteren Löschgruppe benötigt:
Wohnungsbrand, kleines Gebäude, PKW,
Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF 16/TS8, OF Lüttchendorf TSF/W,OF Röblingen TLF, LF16/TS8, RW 2, ELW

F02a Br 2 Brandeinsatz + weitere wasserführende Fahrzeuge

Alle Brände, bei denen die örtlich zuständige FF im Außenbereich handeln muss und/oder
die Unterstützung weiterer wasserführender Fahrzeuge benötigt:
Flächenbrand, Feld- bzw. Ödlandbrand, LKW

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF 16/TS8, OF Lüttchendorf TSF/W, OF Hornburg TSF/W, OF Röblingen TLF, LF16/TS8, RW 2, ELW, OF Aseleben TSF/W

F03 Brandeinsatz + 2. Abmarsch

Alle Brände des Stichwort F02
ohne Unterstützung der zuständigen Drehleiter

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF 16/TS8, OF Lüttchendorf TSF/W, OF Hornburg TSF/W, OF Röblingen TLF, LF16/TS8, RW 2, ELW, OF Aseleben TSF/W, OF Stedten TSF-W, FF Alberstedt SK

F03a Br 3 Brandeinsatz mit Drehleiter

Alle Brände des Stichwort F02
mit Unterstützung der zuständigen Drehleiter
Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF 16/TS8, OF Lüttchendorf TSF/W,OF Röblingen TLF, LF16/TS8, RW 2, ELW, FF Helfta DLK

F04 TH Einfache techn. Hilfe / Ölspur / Baum / einfacher VU

Örtlich zuständige FF:
ausgel. Flüssigkeit, Wasserschaden, Verkehrshindernis,
Fahrbahnverunreinigung, Sturmschaden, etc

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF16/TS8, OF Röblingen Ber.Grp WT 6-18 Uhr

F05 TH VUE1 VU mit eingeklemmter Person (PKW)

Örtlich zuständige FF mit SpSchn
(oder zusätzlich FF mit SpSchn) + NEF + RTW:
VU mit eingeklemmter Person,

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF 16/TS8, OF Röblingen TLF, LF16/TS8, RW 2, ELW

F05a TH VUE1 VU mit eingeklemmter Person (LKW)

Örtlich zuständige FF mit SpSchn und Rettungsplattform
(oder zusätzlich FF mit SpSchn) + NEF + RTW:
VU mit eingeklemmter Person, Bauunfall

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF 16/TS8, OF Lüttchendorf TSF/W, OF Röblingen TLF, LF16/TS8, RW 2, ELW

F06 TH VUE2 VU mit mehreren eingeklemmten Person (2. Abmarsch)

Örtlich zuständige FF + mehrere FF mit SpSchn
+ NEF + RTW + SanEinheit:
Bus, Personentransporter,

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF 16/TS8, OF Lüttchendorf TSF/W, OF Hornburg TSF/W, OF Röblingen TLF, LF16/TS8, RW 2, ELW, OF Aseleben TSF/W

F07 Gas Gasgeruch

Örtlich zuständige Wehr + FF mit Gasspürgerät
Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF 16/TS8, OF Röblingen TLF, LF16/TS8, RW 2, ELW

F08 GG1 Gefahrgut 1 ABC Einheit Erkundung

Örtlich zuständige FF + 2. Gruppe (Atemschutzgeräteträger und CSA) + ABC-Meß + ABC Dekon

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF16/TS8, OF Röblingen ELW, TLF, LF16/TS8, RW2 und GGZ-ML

F09 GG2 Gefahrgut 2 ABC Einheit Bekämpfung

Örtlich zuständige FF + 2. Gruppe + GWG + ABC-Gefahrenabwehr + ABC-Meß + ABC Dekon

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF16/TS8, OF Röblingen ELW, TLF, LF16/TS8, RW2 und GGZ-ML und GGZ (Zug-KFB)

F10 PiN Person in Notlage

Örtlich zuständige FF + Einsatzmittel auf Anforderung: z.B. Fhrzg. mit TH-Ausrüstung
Türöffnung, Tragehilfe Rettungsdienst

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF16/TS8, OF Röblingen Ber.Grp WT 6-18 Uhr

F11 HöR Höhenrettung (F04 mit HRG und DLK?)

Örtlich zuständige FF + Einsatz der Höhenrettungsgruppe + DLK

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF16/TS8, OF Röblingen RW2,TLF, LF16/TS8, SRHT-MSH und HöR BF Halle

F15 Bahn Br Bahn / Bahndammbrand

Örtlich zuständige FF mit gegebenfalls Unterstützung nach Sonderplan:
Brand Bahndamm, Lokbrand, Waggonbrand
F02 + wasserführende Fahrzeuge + Bahnsatz

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF 16/TS8, OF Röblingen TLF, LF16/TS8, RW 2, ELW,

FF Helfta Bahnsatz (Nur auf Anforderung !!)

F16 Bahn TH Bahn – Technische Hilfe

Fahrzeug auf Gleis, Sturmschaden, Gleisberäumung, Personenbefreiung nach Unfall
Örtlich zuständige FF mit gegebenenfalls Unterstützung nach Sonderplan:
Fahrzeug auf Gleis, Sturmschaden, Gleisberäumung, Personenbefreiung nach Unfall
F04a + Bahnsatz

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF 16/TS8, OF Röblingen TLF, LF16/TS8, RW 2, ELW

FF Helfta Bahnsatz (Nur auf Anforderung !!)

F20 SoE Sonstiger Einsatz

Örtlich zuständige FF
Einsätze, die unter anderen Stichworten nicht zuzuordnen sind

Alarmierte Feuerwehr:

OF Erdeborn LF16/TS8, OF Röblingen Ber.Grp WT 6-18 Uhr

Kommentare sind geschlossen