Weihnachtsbaumverbrennen

Datum: 8. Januar 2011 um 17:00
Alarmierungsart: Termin
Dauer: 8 Stunden
Einsatzart: Absicherung Veranstaltung 
Einsatzort: Feuerwehr Erdeborn


Einsatzbericht:

Auch in diesem Jahr fand, organisiert durch die Feuerwehr Erdeborn, ein Weihnachtsbaumverbrennen statt. Gegen 17.30 Uhr startete ein  kleiner Fackelumzug mit vielen Interessierten am Bürgerhaus, welcher bis zum Gerätehaus der Feuerwehr führte. Dort wurden dann mit Hilfe der Fackeln die Weihnachtsbäume entzündet. Die Feuerwehr sorgte für Essen, Trinken und Musik. So gab es Rostbrater, Steaks und Glühwein und vielen scheint es gut geschmeckt zu haben, denn die letzten Besucher verließen gegen 1.00 Uhr nachts die Veranstaltung.

Papierbilder sind bei Carmen Frischbier zu bekommen.