VU mit Eingeklemmten Personen

Datum: 7. Dezember 2016 um 13:42
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene
Dauer: 4 Stunden 20 Minuten
Einsatzort: B 80 Kreuzung Wansleben
Einsatzleiter: Kam.Laßbeck OF.Röb.
Mannschaftsstärke: 5
Fahrzeuge: Asl.106/48/01 , Röb.112/23/01 , Röb.112/52/01 , Röb.112/74/01 , Wansl.116/19/01 , Wansl.116/48/01 
Weitere Kräfte: FF Eisleben , FF. Langenbogen , OF Aseleben , OF Röblingen , OF Wansleben , Standort Hornburg 


Einsatzbericht:

Unfall auf B 80 bei Wansleben: Drei Personen werden schwer verletzt | Mitteldeutsche Zeitung

Unfall auf B 80 bei Wansleben: Drei Personen werden schwer verletzt | Mitteldeutsche Zeitunghttp://www.mz-web.de/eisleben/unfall-auf-b-80-bei-wansleben-drei-personen-werden-schwer-verletzt-25239168Zwei Perosnen waren im Fahrzeug eingeklemmt. Straße musste gesperrt werden.