Tierkadaver Bergung

Datum: 12. März 2017 um 15:31
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene
Dauer: 1 Stunde 44 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: OT Wormsleben
Einsatzleiter: GF Erdeborn
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: Erde.108/48/01 
Weitere Kräfte: OF Erdeborn , Standort Hornburg 


Einsatzbericht:

Von den Kameraden der OF Erdeborn/Lüttchendorf wurde ein Totes Schaf aus See  geborgen und verpackt.

Im anschluss wurde das Tote Tier mit ein Fahrzeug der FTZ zu einen Ortsansässigen Bauern gebracht und wird morgen von dort vom Amt für Veterinärangelegenheiten abgeholt.

Wir danken den Kam. der OF Erdeborn/Lüttchendorf und OF Hornburg für ihre Einsatzbereitschaft.