Entstehungs Waldbrand

Datum: 7. August 2022 um 17:55
Alarmierungsart: AlarmApp-Funkmeldeempfänger-und-Sirene
Dauer: 45 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: OT Lüttchendorf
Einsatzleiter: OWL.Erdeborn
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: 96.49.01 Helfta , Erde. 108/19/01 , Erde. 108/45/01 , Erde.004-22-01 , FF Helfta 96.46.01 , Horn 89/19/01 , Polizei , Röb.112/12/01 , Röb.112/23/01 , Röb.112/46/01 
Weitere Kräfte: FF Helfta , OF Röblingen , Standort Hornburg 


Einsatzbericht:

Lüttchendorf / Brand eines Waldstückes

Gestern Abend wurde der Polizei gemeldet, dass zwischen Lüttchendorf und Wormsleben ein Waldstück brennt. Dieser Brand wurde durch die freiwilligen Feuerwehren Helfta, Erdeborn, Hornburg und Röblingen mit insgesamt neun Fahrzeugen und 35 Kameraden gelöscht. Durch das Feuer wurden ca. 10qm Gras, sowie herumliegendes Gehölz beschädigt. Die genaue Brandursache ist derzeit noch unklar.