Beseitigung Unwetterschäden

Datum: 20. Mai 2017 
Alarmzeit: 9:40 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger und Sirene 
Dauer: 1 Stunde 55 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: OT Dederstedt 
Einsatzleiter: stellv.GWL 
Mannschaftsstärke: 6/2 
Fahrzeuge: Deder.107/48/01 , Erde.108/48/01 , Röb.112/19/01  
Weitere Kräfte: OF Dederstedt , OF Erdeborn , OF Röblingen  


Einsatzbericht:

Beseitigung Unwetterschäden OT Dederstedt. Straßen Spülen